Inhalt in einem eigenen fenster anzeigen http://leo.kowald.org

Die Lügenfärbmaschine  (Oktober 2010)


Ich war g'rad' süß am Träumen, als ich neulich Nacht
vom Schein des sturzbetrunk'nen Mondes aufgewacht,          
da stand vor meinem inn’ren Auge wie gemalt,
was seit den alten Griechen als Mirakel galt:
Die Lösung aller Weltprobleme, eine kühne
Bauanleitung für 'ne Lügenfärbmaschine,
die missbrauchte Worte einfärbt, dass sie dann
sogar ein treuer deutscher Wähler sehen kann.
   
Erfundene Legenden, Enten, Nebelkerzen,
fromme Wünsche, Schwüre und betrog'ne Herzen
sind schon bald in allen Sprachen überwunden,
ist der Rassenwahn von dieser Welt verschwunden.
Die Unkenrufer haben auch nix mehr zu weinen,
denn wem kann man noch’n X für’n U vorgreinen?
Auch die Armen lassen sich nicht mehr verkohlen
und von Reichen ihre Wurst vom Teller - holen.
	
Und jeder kann sich auf Politiker verlassen,
gähnend leer sind aller Medienzaren Kassen,
Kriegsgeschrei, Reklame, Phrasen, Heuchelei
und Hetze sind für alle Ewigkeit vorbei!
Da stand ich auf und ging noch vor dem Morgengrau'n
nach unten in den Hobbyraum um aufzubau'n
den ersten Lügenfärber nach den traumerfund'nen
Plänen, die noch taufrisch mir vor Augen - standen.

Als es dann langsam helle wurde, war'n die blassen
Skizzen mit den Farbfrequenzen zwar vergessen,
doch der Prototyp stand da, zum Test bereit
und ich rief 'rein ins Mikrofon, ganz laut:
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."
Und ich guckte. Keine Reaktion - unfassbar!
Mann, ich glaub' die großen Lügen liegen g'rade 
unsichtbar im Ultraviolett - wie schade!

Anmerkungen:
1. Diese Geschichte ist natürlich frei erfunden.
2. „Die Würde des Menschen ist unantastbar"
    ist natürlich nicht als Imperativ,
	sondern nur als Behauptung gelogen.
3. „Die Lösung aller Weltprobleme“
    ist natürlich so einfach nicht zu haben. 
4. Es gibt ca. 7 Milliarden „Lügenfärbmaschinen“,
    man darf natürlich nicht vergessen,
	sie auch zu benutzen!
	

Gitarrenbegleitung
||: Dm6   E7(9-)  Am7   H7
    Dm6   E7(9-)  Am7   Dm7/G7
    C7+   Dm7     D7    G  /G7
    C7+   F#7     H7    E7
    Dm6   E7      Am7   Dm7/G7
    C7+   Am6/H7  Em    D
    Am7   D7      G6    C7+
    Am6   H7      Em6   F#7
	F#7   Am6     H7    :||